Stiftung Bethesda-St. Martin

Logo

 Wir über uns: Die Stiftung Bethesda- St. Martin wurde 1855 in Boppard gegründet. Die Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk der Evangelischen Kirche im Rheinland und ist heute durch Ihre Tochtergesellschaften mit Einrichtungen und Diensten vielfältiger Art auf den Gebieten der Alten- und Behindertenhilfe aktiv.

 Altenhilfe: Für die Betreuung alter und kranker Menschen hat die Stiftung ein gemeindenahes und klientenorientiertes Konzept entwickelt, das auf die persönlichen Wünsche der Bewohner ausgerichtet ist.

 Psychiatrische  Dienste und Behindertenhilfe: Für psychisch kranke und behinderte Menschen verwirklichen wir Konzepte einer gemeindenahen und klientenorientierten psychiatrischen Versorgung in den Bereichen Wohnen, Arbeit/Beschäftigung und Beratung.

BEST Integrationsunternehmen: Die BEST gGmbH stellt sich die Aufgabe, Arbeitplätze zu den Bedingungen des freien Arbeitsmarktes für psychisch kranke und behinderte Menschen einzurichten.

senf
Öl und Senf aus
der Rheinwerkstatt

 Aktuelles aus der Stiftung