aktiv gesund - Bethesda bewegt sich

Logo

"Aktiv-gesund" zur Geisterstunde

Es ist der 31.10.2009, ein fast vollkommener Vollmond steht am Himmel. Es ist dunkel, die Nacht ist hereingebrochen. Über uns erkennen wir schemenhaft die Ruine der Niederburg. Lichter stehen in den Fenstern. Ausgehöhlte Kürbisse grienen uns mit den unterschiedlichsten Fratzen von den Eingangsstufen entgegen.

Geister, Hexen und andere zwielichtige Gestalten ziehen durch die Gassen des kleinen Moselortes und wir mitten unter ihnen. Eine schaurig schöne Stimmung liegt in der Luft. Spinnweben kleben an unseren Körpern, Fledermäuse haben sich in unserem Haar eingenistet; doch wir lassen uns nicht beirren und begeben uns auf die Strecke.

15 KlientInnen und MitarbeiterInnnen der Bethesda- St. Martin gemeinnützigen GmbH, aus den unterschiedlichsten Einrichtungsteilen, nahmen am diesjährigen Halloweenlauf in Kobern-Gondorf teil. Erfolgreich absolvierte jeder Einzelne seine individuell gewählte Strecke (4,5km walken, 4,5km joggen, 9,8km joggen) und am Schluss war man sich einig:
Bewegung und Spaß liegen nah beieinander!

Anne Böhm

< zurück

1